AOK Running Seminar in Erkner mit Polar und gotorun

IMG 1882

Diesmal hat es uns nach Erkner an den Dämmeritzsee verschlagen. Ein kleines Städtchen mit laufbegeisterten Damen, die sich beim AOK Laufseminar mit gotorun auf den Frauenlauf im Rahmen des 1. Erkner-Triathlons am 9. September vorbereiten wollten.

Bei Wind, Regen und Gewitter, in sichtbarer Nähe, ließen sich die Frauen nicht ihrer guten Stimmung berauben und trainierten Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit. Dabei ging es nicht darum, lange Laufdistanzen zurückzulegen oder die Schnelligkeit zu prüfen. Vielmehr haben wir versucht, das Lauftraining mit viel Spaß zu verknüpfen. Spielerische Laufübungen verbunden mit Tipps und Tricks zur Lauftechnik und Koordination waren im Programm, um den Athletinnen zu zeigen, dass Laufen nicht „nur“ Laufen bedeutet. Gemeinsam mit dem Athletik Park durften die Damen mit dem Polar-Fitnesstest auch ihre eigene Ausdauerleistungsfähigkeit auf den Prüfstand stellen. Gymnastik, Kraft und ein kleines Dehn- und Entspannungsprogramm rundeten das Laufseminar ab.

Nach drei Stunden Lauftraining waren die Frauen und Mädchen so motiviert, dass sogar wir Lauftrainer noch zu einem Laufspiel namens „Kettenhasche“ herausgefordert wurden. Ein gelungener Nachmittag mit viel Anstrengung, Spaß und Freude.

Wir freuen uns Euch alle am 09. September in Erkner wieder zu sehen, um beim AOK Frauenlauf gemeinsam an den Start zu gehen.

Diese Website verwendet Cookies sowie Dienste Dritter, wie z.B. Google Maps. Mit der weiteren Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. In dieser erfahren Sie zudem, wie Sie das Setzen einiger Cookies verhindern können.
Zur Datenschutzerklärung Ok